Dagmar Heise

Dagmar Heise fühlt sich der Tradition des Ashtanga Yoga verpflichtet und unterrichtet die Methode so, wie sie von Sri K. Pattabhi Jois in Mysore/Indien gelehrt wurde.

Dagmar Heise, Jahrgang 1963, Diplom-Romanistin, Mutter von 4 Kindern:

praktiziert Yoga seit ihrem 30. Lebensjahr. 2006 beendet sie eine 4-jährige BDY-Ausbildung (Bundesverband der deutschen Yogalehrer) zur Yogalehrerin/Schwerpunkt Ashtanga Yoga.

2012 schließt sie das Ashtanga Vinyasa Yoga Teacher Training bei John Scott und Lucy Crawford Scott mit einem internationalen Yogalehrerzertifikat der Yoga Alliance ab.

2015 beendet sie eine mehrjährige Ausbildung in Yogatherapie bei Dr. Ganesh Mohan und Dr. Günter Niessen.

Von 2014-2017 absolviert sie ein Yin Yoga Teacher Training bei Markus Henning Giess.

Ashtanga Yoga hat sie bei Beate Guttandin, Köln und bei Pattabhi Jois und Sharath Rangaswamy in Mysore (2004, 2006 und 2010), Indien gelernt. Internationale Workshops und Fortbildungen bei:

haben ihre eigene Praxis und ihre Lehrtätigkeit bereichert.

Sie unterrichtet Ashtanga Yoga in ihrem eigenen Raum in Aachen, Lothringer Str. 61.